Durchfallerkrankung


Hier gibt es verschiedene Ursachen.

Zum einen kann es sich um Coli Keime handeln oder Kokzidiose. In beiden Fällen sollten sie einen Tierarzt aufsuchen. Dieser ist in der Lage Tests durchzuführen und  die Ursache zu klären.

Bitte denken sie daran die Gouldamadine in die nähe einer Wärmequelle zu setzen.


Luftsckmilben

Kahle stellen am Kopf und Hals und Atemgeräusche (leises Röcheln und Knaggen) können auf ein Luftsackmilben befall hindeuten. Der Vogel Sitz teilweise leicht wippend auf der Stange. Hierbei kann mann den Vogel mit dem Schnabel ans Ohr halten, und dadurch kann man die Atemgeräusche besser wahrnehmen. Die Luftsackmilben greifen die Atemwege und Luftröhre an.
Zur Bekämpfung der Luftsackmilben gibt es verschiedene Möglichkeiten, eine davon ist eine Ivomec-lösung in Tropfenform. Das Mittel gibt es beim Tierarzt. Hierbei gibt man ein kleinen Tropfen in den Nacken des Vogels. Die Anwendung sollte

2 mal im Abstand von 3-4Tagen erfolgen.